Mittweida: 79-Jähriger macht einen Überschlag

Blaulicht Der Smart-Fahrer erlitt dabei schwere Verletzungen

Mittweida. 

Mittweida. In der Rößgener Straße in Mittweida fuhr am Dienstagmittag ein PKW Smart (Fahrer, 79 Jahre) gegen einen parkenden PKW Seat und überschlug sich. Dabei erlitt der Smart-Fahrer nach derzeitigem Kenntnisstand schwere Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf etwa 10.000 Euro.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!