• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Mittweida aus der Luft betrachtet

Fotos Marcus Biebl stellt den Luftbilder-Kalender für 2019 vor

Mittweida. 

Mittweida. Auch für 2019 bietet Luftbilder Mittweida wieder besondere Fotos aus der Region an: "Der neue Kalender hat einige Bilder, die auf den ersten Blick nicht verraten, um welches Objekt es sich überhaupt handelt", sagte Marcus Biebl, der mit seiner Drohne wieder in der Region unterwegs war, um Aufnahmen für seinen 2019er Kalender im A 3-Format zu machen. Trotzdem ist der 35-jährige Mittweidaer sich bei den Motiven treu geblieben, hat sich auf öffentliche Gebäude und Anlagen konzentriert, wie beispielsweise die Burg Kriebstein, den Mittweidaer Schwanenteich oder das Museum Alte Pfarrhäuser. Ein Bild zeigt auch das Freibad der Stadt. Bei diesem Bild rätselt der Betrachter sicherlich, denn aus dieser Perspektive sieht man es sonst nie.

Drohnenaufnahmen bergen Tücken

"Beim Fotografieren mit der Drohne ist viel zu beachten", plaudert Marcus Biebl etwas aus dem Nähkästchen. Vor allem Privat-Grundstücke sind tabu. Aber auch bei der Flughöhe und bei den Motiven muss vielen rechtlichen Dingen Rechnung getragen werden. Biebl macht bereits seit 1998 Fotos aus der Luft. "Mit Hilfe von Drohnen ist das natürlich heute viel einfacher geworden", betont er. Auch die Qualität der Bilder hat inzwischen eine ganz andere Dimension erreicht als noch vor einigen Jahren. Am liebsten fotografiert Marcus Biebl in den Abendstunden, weil dann "das Licht herrlich goldfarben erscheint", gerät er förmlich ins Schwärmen.

Pläne für den nächsten Kalender stehen schon

Für das nächste Jahr hat der Hobby-Fotograf ebenfalls schon konkrete Pläne: "Dann werde ich die schönsten Aufnahmen aus den 20 Jahren, in denen ich bereits Luftbilder gemacht habe, im Kalender 2020 zeigen. Die stammen zwar aus einem Leichtflugzeug, sind aber deshalb nicht weniger faszinierend", sagt der Mittweidaer Luftbild-Experte. Erhältlich ist der 2019er Kalender unter anderem im Online-Shop unter www.luftbilder-mittweida.de sowie im Geschäft in der Weberstraße 19 in Mittweida. Im Vergleich zum Vorjahr wurde die Kalender-Auflage wegen starker Nachfrage von 130 auf 200 Stück erhöht.



Prospekte