Mittweida: Vortrag über den neuen Friedhof

Jubiläum Einrichtung besteht seit 100 Jahren

Mittweida. 

Mittweida. Wegen des großen Interesses, das es zum 100-jährigen Bestehen des neuen Mittweidaer Friedhofes an der Chemnitzer Straße 2019 gab, veranstaltet der Förderverein des Museums "Alte Pfarrhäuser" Mittweida am 15. Januar 2020, um 19 Uhr im Museum einen weiteren interessanten Vortrag über die Historie dieses Parkfriedhofes. Referent ist Michael Kreskowsky, Geschichtsexperte und Vorsitzender des Museums-Fördervereines von Mittweida. Weitere telefonische Informationen unter 03727/3450.