Mittweidaer Freibad hat wieder geöffnet

Freizeit Es gelten Hygienevorschriften

Mittweida. 

Mittweida. Das eingereichte Hygienekonzept wurde genehmigt. Dem Saisonstart stand nun nichts mehr im Wege - und so konnte am Himmelfahrtstag das Mittweidaer Freibad endlich in die Saison starten. Um den vorgegebenen Hygieneauflagen gerecht zu werden, mussten auch im Freibad einige Änderungen vorgenommen werden, die zunächst zu Einschränkungen führen werden. So muss unter anderem die Anzahl der Besucher und der gleichzeitig in den Becken badenden und schwimmenden Gäste beschränkt werden. Die Rutsche, die sich, wie hier auf dem Archivbild ersichtlich, großer Beliebtheit erfreut, muss aktuell geschlossen bleiben. Auf alle notwendigen Regelungen werden die Besucher durch das Personal am Einlass hingewiesen. Zum Saisonstart hat das Freibad täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet.