Modellbahnwelten

Hobby Oberlungwitzer stellen in Chemnitz aus

Der Modellbahnzirkel "Saxonia" aus Oberlungwitz ist bei den Chemnitzer Modellbahntagen dabei, die noch bis Sonntag in der Chemnitz-Arena stattfinden. Hier präsentieren sich auf rund 1.000 Quadratmetern 15 Vereine mit ihren Projekten. Auch Händler stellen aus. Die Oberlungwitzer Modellbauer stellen ihre Modulanlage "Wüstenbrand-Lugau" aus, die eine mittlerweile stillgelegte Bahnstrecke zeigt. Besucher können dabei viele bekannte Gebäude entdecken, unter anderem die Bahnhöfe von Wüstenbrand und Ursprung. Bei den Chemnitzer Modellbahntagen, die zum ersten Mal stattfinden und vom MEC Frankenberg organisiert wurden, sind Besucher jeweils in der Zeit 10 bis 18 Uhr willkommen.