Modern und großzügig gestaltet

Umbau Sparkasse Chemnitz eröffnet in Lichtenstein Kompetenzzentrum

Nach siebenmonatigen Umbauarbeiten konnte die Sparkasse Chemnitz am 21. Dezember 2015 ihre Geschäftsstelle Lößnitzer Straße in Lichtenstein als modernes Kompetenzzentrum offiziell wiedereröffnen. "Die umfangreichen Abbruch-, Rohbau- und Ausbauarbeiten sowie die Arbeiten an der Technischen Gebäudeausrüstung, den Freianlagen und der Einrichtung erfolgten während des Geschäftsbetriebes und im bewohnten Zustand. Ein Dankeschön all unseren Kunden und den beiden Mietern im Dachgeschoss für ihre Toleranz während der Bauphase", so Reiner Grimm, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Chemnitz bei der Eröffnung. Unter der Federführung der rewa Planungsgesellschaft mbH aus Lichtenstein waren 30 hauptsächlich regionale Firmen an den Umbauarbeiten beteiligt. Im Erdgeschoss und im Obergeschoss wurden neue, großzügig gestaltete Grundrisslösungen gefunden. Ein Aufzug konnte im Gebäude eingebaut und damit ein barrierefreier Zugang von der Hartensteiner Straße aus gewährleistet werden. Die Beraterzimmer sind nun klimatisiert und der Zugang zur Geschäftsstelle, von der Lößnitzer Straße aus, erfolgt künftig über das 24-Stunden-Selbstbedienungs-Foyer. Im modernen und großzügigen SB-Bereich finden die Kunden - rund um die Uhr zugänglich - einen Geldautomaten, ein Ein- und Auszahlungsgerät, einen Kontoauszugsdrucker sowie einen Überweisungsbriefkasten. Im Obergeschoss des Altbaubereiches konnten neue Räume für die individuelle Kundenberatung geschaffen werden. Insgesamt verfügt das Kompetenzzentrum über zehn Beraterräume im Obergeschoss und vier weiteren im Erdgeschoss. Dabei wurde der Großteil dieser Räume mit moderner medialer Technik ausgestattet. Diese ermöglicht dem Berater eine multimediale Kundenberatung, bei der TV-Geräte zur optischen Unterstützung eingesetzt werden können. Modern und komfortabel präsentiert sich auch der neue Wartebereich. Fernseher und Kaffeeautomat sollen dem Kunden die Wartezeit verkürzen. Und hervorragend ins moderne Ambiente fügt sich auch die neue Glaskasse ein. "Mit diesem Kompetenzzentrum bieten wir den Lichtensteiner Kunden höchsten Komfort und eine allumfassende Beratung. Die elf Mitarbeiter vor Ort sind stets bemüht, den Kundenwünschen nachzukommen und dank einer individuellen Beratung die passenden Finanzkonzepte zu finden", bringt Reiner Grimm die Philosophie seines Hauses auf den Punkt.