Mopedfahrer bei Überholmanöver in Burgstädt verletzt - Autofahrer über alle Berge!

Blaulicht Wer hat etwas gesehen?

Burgstädt. 

Burgstädt. Mit einem Kleinkraftrad Piaggio war am Mittwoch ein 36-Jähriger auf der Herrenhaider Straße von Hartmannsdorf kommend in Richtung Burgstädt unterwegs. Nahe der Albert-Viertel-Straße wurde er von einem weißen PKW überholt, welcher ihn dabei gestreift haben soll. In der Folge kam der Kraftradfahrer zu Sturz und wurde leicht verletzt. Der unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt fort.

 

Wer hat etwas gesehen?

Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallgeschehen oder zum/zur unbekannten Autofahrer/in machen können? Wer war dort zum Unfallzeitpunkt unterwegs und hat möglicherweise Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Unfall bzw. dem unbekannten weißen Pkw gemacht? Hinweise werden im Polizeirevier Rochlitz unter Telefon 03737 789-0 entgegengenommen.