Museum Bauer Heinrich im Anmarsch

Frankenberg. 

Am dritten Advent wird um 14 Uhr zu einer Veranstaltung ins Rittergut-Museum eingeladen, die sich unter dem Motto "Weihnachten mit Bauer Heinrich" auf heitere Weise der Weihnachtszeit und ihren Bräuchen widmet. Unter anderem erfährt man, wie der Nussknacker zu seiner Uniform kam.

Der Frankenberger Heimatverein sorgt mit einem Glühweinstand für das leibliche Wohl der Gäste. Natürlich lohnt ebenso ein Besuch der beiden Sonderausstellungen, die gegenwärtig im Museum zu sehen sind und sich künstlerisch sowie aus Alltagssicht dem Thema "Winter" widmen.