• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Musikalische Klänge in Flöha zu hören

Konzert Akkordeonensemble spielt zum Jahresauftakt

Flöha. 

Flöha. Gleich zu Beginn des neuen Jahres wird es in der Alten Baumwolle Flöha musikalisch. Am 5. Januar präsentiert um 17 Uhr das Akkordeonensemble der Musikschule Flöha ein abwechslungsreiches Programm. Die Gruppe besteht aus Laetitia Pittschaft, Christopher Albrecht, Aline Cyrnik, Jonas Hübner, Anika Cyrnik und Felix Grohmann und erspielte schon erste Preise beim Sächsischen Akkordeon-Wettbewerb 2017 in Dresden und beim internationalen Georgi-Galabov-Wettbewerb 2017 in Sofia, Bulgarien.

Zu hören sind klassische Werke von Händel und Bach über Stücke des argentinischen Tango-Meisters Astor Piazzolla bis hin zu modernen Werken des polnischen Motion Trios, die dem Akkordeon Klänge entlocken, die man vorher noch nie gehört hat. Auch kommt das Klavier zum Einsatz, sodass ein vielfältiges Programm entsteht, bei dem für Jeden etwas dabei sein wird.