Nachtschicht mit Humboldt

Altstadtfest "Schicht im Schacht is ni!" in Freiberg

Freiberg. 

Freiberg. Zahlreiche Besucher strömten auch in diesem Jahr wieder in die Altstadt, um dort unter dem Motto "Schicht im Schacht is ni!" bis tief in die Nacht zu feiern. Auch die leicht kühleren Temperaturen konnten sie nicht davon abhalten, noch dazu lateinamerikanische Rhythmen kräftig einheizten, die Narren vom Freiberger Karneval Klub ordentlich Gaudi machten und neben kühlem Bier auch heiße Getränke ausgereicht wurden.

Da die Stadt sich auf die Feierlichkeiten zum 250. Geburtstag des Bergakademie-Absolventen Alexander von Humboldt am Samstag vorbereitet, war es nur wenig verwunderlich, dass Herr von Humboldt selbst einmal vorbeischaute, um als lebendes Bild die Gäste zu beeindrucken. Schon jetzt, so Anja Fiedler, Leiterin des Amtes Kultur-Stadt-Marketing, könne man sich auf die Nachtschicht im nächsten Jahr freuen.