• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Narren haben bunte Shows im Gepäck

Fasching Rochlitzer Karnevalsclub lädt ab Mitte Februar zu sechs Veranstaltungen ein

Im Rochlitzer Bürgerhaus ist in den kommenden Wochen wieder Rambazamba mit der lustigen Truppe des ortsansässigen Karnevalsclubs (KCR) angesagt. Die Fans der Narren dürfen sich dabei von Mitte Februar bis Mitte März auf insgesamt sechs Veranstaltungen freuen, die witzig, ausgelassen und schrill sind. "Wer schon unsere Auftakt- und Galaveranstaltung im vergangenen November miterlebte, kann sicher ahnen, was es dieses Jahr alles im neuen Programm zu erleben gibt", sagte KCR-Präsident Raymond Lange. Damit die närrischen Showeinlagen reibungslos über die Bühne gehen, bereiten sich die Darsteller schon seit Wochen hinter den Kulissen auf ihre Auftritte vor. Im Augenblickfeilen noch die Jungs vom Männerballett, die Funken und Grazy Girls an den letzten Details. Alle seien bereits mächtig aufgeregt, wie die neuen Programmpunkte in den Reihen der Gäste ankommen, denn in diesem Jahr plant der KCR inhaltlich ein paar neue Wege zu gehen. Welche das sein werden, wollte Lange allerdings noch nicht verraten. Schließlich sei das zurzeit geheim und würde die Überraschung verderben. Weitaus redseliger war er in Bezug auf andere Veranstaltungen, wie den Kinderfasching, der Anfang März stattfindet. Ein Höhepunkt wird dort der Auftritt von Zauberer Peter Lissek sein. "Wir freuen uns riesig auf seine Show und die vielen staunenden Kinderaugen", sagte Dominik Grabner, der beim KCR Zeremonienmeister ist. Große Vorfreude gibt es auch auf den Rochlitzer Funkencup, der Mitte März die diesjährige Saison des KCR beendet. Die Veranstaltung, bei sich mehrere junge Frauen unterschiedlicher regionaler Karnevalsvereine im schwungvollen Showtanz vor einer Jury beweisen müssen, feiert bereits ihre achte Auflage. Im zurückliegenden Jahr hatten zwölf weibliche Teams am Tanzwettbewerb teilgenommen. Fast 230 Gäste verfolgten damals die Bühnenshow im bunten Scheinwerferlicht. Tickets für die aktuelle Saison gibt es am 1. Februar von 10 bis 12 Uhr im Bürgerhaus beim Kartenvorverkauf oder via Ruf unter 0152 56379463.

www.kcr-rochlitz.de.