• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Nass von außen und innen

Action Gaudischwimmen im Team

Siebenlehn. 

Was war das für eine Hitze in den vergangenen Tagen? Die Freibäder waren rappelvoll und mancher wünschte sich, nicht nur von außen, sondern auch von innen ordentlich nass zu sein. Spitzenidee, müssen sich die Organisatoren der Beachparty im Siebenlehner Romanusbad gedacht haben. Denn der diesjährige Wettbewerb im Gaudischwimmen berücksichtigt dies auf das Trefflichste. Moderiert wird der Spaß, der am Samstag, den 11. Juli um 14.30 Uhr beginnt, von Schwimm-Olympiasieger Jens Kruppa sowie dem Team Matze und Christian. Team ist dabei ein gutes Stichwort. "Wer als Team, Familie oder Sportgruppe kommt, der holt sich am besten die Team-Karte am Eingang", so Jens Kruppa. "Fünf Personen haben dann den ganzen Tag Badespaß, nehmen am Gaudischwimmen teil und bekommen ein Freigetränk." Und darum geht es beim Wettkampf. Bei der "Saftstaffel für Kinder" und der "Bierstaffel für Erwachsene" funktioniert es so, dass 50 Meter in beliebigen Schwimmstil zurückzulegen sind und dann das entsprechende Getränk zu vertilgen ist, damit der nächste losschwimmen kann. Ein flüssiger Staffelstab sozusagen. Angemeldet werden kann sich unter kruppa@hilodd.de oder am Tage selbst noch an der Kasse. Und wer da mitgemacht hat, der kann bis in die tiefe Nacht bleiben, denn um 21 Uhr steigt ja die NRJ-Beachparty mit Musik und Gewinnspiel.



Prospekte