Naturfreunde treffen sich in Burgstädt

Veranstaltung Aktionen für Groß und Klein

naturfreunde-treffen-sich-in-burgstaedt
Foto: Valio84sl/Getty Images/iStockphoto

Burgstädt. Gleich zu einer Doppel-Veranstaltung laden die rührigen Mitglieder der NABU-Regionalgruppe Burgstädt für den 11. November, von 10 bis 12 Uhr, in die Naturschutzstation Herrenhaide - gleich neben dem Waldsportplatz - ein: Zum einen gibt es ein besonderes Angebot speziell für die Jüngeren unter den Naturfreunden, denn es wird ein gemeinsames Kinderbasteln mit Naturmaterial veranstaltet. Dabei geben Helga Friese, Claudia Dathe und Wolfgang Heinig fachkundige Tipps, wenn mit vielem, was es in der herbstlichen Natur zu finden gibt, gebastelt wird.

Nicht nur für Kinder

Im gleichen Zeitraum können die Erwachsenen mit dem Pilz-Experten Wolfgang Friese den Pilzlehrpfad erneuern. Im Frühjahr geimpfte Baumstämme werden dabei in den bestehenden Pilzlehrpfad eingesetzt. Friese beantwortet außerdem Fragen rund um das Thema Pilze.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben