• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Neptun ist Stammgast

Ein Besucher mit Dreizack, Algenhaar und Muschelbesatz hat am Wochenende den Stausee Oberwald unsicher gemacht. Denn beim jährlichen Neptunfest durfte der Herrscher der Meere auch in diesem Jahr nicht fehlen. Zusammen mit seiner Häschern fand er das eine oder andere Opfer für die legendäre Neptuntaufe, wenngleich bei allzu warmen Temperaturen die Zahl der Badewilligen eher überschaubar war. Gefeiert wurde am Stausee trotzdem kräftig und mit etwas Glück stimmen am kommenden Wochenende auch die Temperaturen für den Badespaß wieder. Stauseefans mit viel Kondition stürzten sich am Sonntag in das Gewässer. Beim Langstreckenschwimmen um das Blaue Band waren 42 Teilnehmer dabei. Genau wie im vergangenen Jahr sicherte sich eine schnelle Dame den Gesamtsieg. Luisa Jahn vom SC Chemnitz benötigte für die Strecke von 3000 Metern eine hervorragende Zeit von 36:26 Minuten. Da wäre sicherlich auch Neptun stolz.…



Prospekte