Neue Preise für den Grand Prix

Vorteil Tickets von 20 bis 140 Euro erhältlich

Die Ticketpreise für den Sachsenring Grand Prix vom 5. bis 7. Juli 2013 haben sich nach Mitteilung des Veranstalters, der Sachsenring Rennstrecken Management GmbH (SRM), gegenüber 2012 geändert.

Die Eintrittspreise liegen zwischen 20 Euro für ein Freitags-Tages-Stehplatzticket und 140 Euro für ein Tribünen-Wochenend-Ticket - das sei auch 2013 der Höchstpreis. Außerdem sind Tribünen-Tickets für 115 und 125 Euro erhältlich.

Pressechefin Judith Pieper-Köhler informierte zusätzlich, dass die Preise für 2013 im Vorverkauf im Durchschnitt 10 Euro günstiger im Vergleich zu diesem Jahr seien als an den Tageskarten vor Ort.

Vorerst werden allerdings nur Wochenendtickets angeboten. Tagestickets gibt es in den Vorverkaufsstellen ab 1. Februar oder online.

Weitere Informationen zum Grand-Prix-Kartenverkauf unter www.sachsenring-gp.de