Neue Uniformen nach Aktion

Freizeit Tänzerinnen können sich freuen

Begeistert haben die Nachwuchstänzerinnen des Oberlungwitzer Carnevalsvereins den Saisonstart der fünfen Jahreszeit erlebt. Denn die jungen Gardemädchen tanzten in neuen Outfits, die der Verein kürzlich erwerben konnte. Möglich wurde das durch erfolgreichen Teilnahme an einer Aktion im MDR-Radio kaufen konnte. Im September waren die Narren bei "Wünsche werden wahr" dabei und sammelten die meisten Stimmen für ihre Vorhaben, den Nachwuchs neu einzukleiden. Dafür gab es dann 2500 Euro und der Verein legte weitere 1000 Euro drauf, sodass insgesamt 20 Kinder neue Gardekleidung bekamen. Beim Auftritt auf dem Marktplatz und bei der Abendveranstaltung im Gasthaus "Zur Post" wurden die Uniformen kürzlich erstmals präsentiert. In den nächsten Wochen und Monaten wird der Tanznachwuchs nun fleißig trainieren, um beim Fasching im Februar wieder flotte Tänze zeigen zu können.