Neues Projekt für Kinder und Jugendliche

Bildung Sparkassen-Stiftung fördert insgesamt 19 Kultureinrichtungen der Region

neues-projekt-fuer-kinder-und-jugendliche
Im Gellert-Museum Hainichen startete kürzlich das Projekt "Wir fördern Bildung" der Sparkassen-Stiftung für Soziales und Umwelt. Foto: Uwe Schönberner

Hainichen. Im Hainichener Gellert-Museum, Oederaner Straße 10, wurde kürzlich offiziell das Kinder- und Jugendprojekt 2018 der Sparkassen-Stiftung für Soziales und Umwelt "Wir fördern Bildung" gestartet.

Kinder sollen Kultur entdecken

"Wir wollen mit diesem Projekt mit dazu beitragen, dass sich Schüler die regionalen Kultureinrichtungen mit ihren hochwertigen Sammlungen erschließen können", sagte Indra Frey, Pressesprecherin der Sparkasse Mittelsachsen, zu einem Anliegen des Engagements der Sparkassen-Stiftung. Anlässlich des Auftaktes zu diesem Kinder- und Jugend-Projekt der Sparkassen-Stiftung in den Gebieten der ehemaligen Landkreise Freiberg und Mittweida hatte Hainichens Bürgermeister Dieter Greysinger darauf hingewiesen, dass das Gellert-Museum im vergangenen Jahr gerade im Kinderbereich sinkende Besucherzahlen zu verzeichnen hatte.

In Anbetracht dessen, dass Hainichen aber öffentlich fast ausschließlich durch seinen berühmtesten Sohn - Dichter Christian Fürchtegott Gellert (1715 bis 1769) - wahrgenommen wird, sollte die Stadt dem Museum weiter den Rücken stärken. Der Unterstützung durch die Sparkassen-Stiftung kann sich das Gellert-Museum zumindest gewiss sein.

Schulklassen dürfen eine von 18 Einrichtungen kostenlos besuchen

Das Angebot richtet sich insbesondere an Schulklassen. Für diese bietet die Sparkassen-Stiftung die Möglichkeit, eine von insgesamt weiteren 18 Kultureinrichtungen in Mittelsachsen kostenfrei zu besuchen: beispielsweise das Schilling-Haus des Museums "Alte Pfarrhäuser" Mittweida, die Burg Kriebstein, das Museum Rittergut Frankenberg, die Schlösser Rochsburg und Lichtenwalde oder das Klein-Erzgebirge in Oederan. Die Sparkassen-Stiftung finanziert neben den Fahrt- und Eintrittskosten auch die pädagogische Betreuung vor Ort. Bewerbungsbögen sind im Internet zu finden unter: www.sparkassenstiftungen-mittelsachsen.de "Wir hoffen, dass viele Schüler das Angebot nutzen und unsere regionalen Museen besuchen", so Frey abschließend.