Oldtimer auf Tour in und um Rochlitz

Rallye 51. Auflage von "Rund um den Rochlitzer Berg" startet am Wochenende

Rochlitz . Mindestens vier Kontrollpunkte müssen die rund 150 Teilnehmer der 51. Oldtimerrallye "Rund um den Rochlitzer Berg" am 28. September anfahren und Sonderprüfungen meistern. Der Start erfolgt wie immer 10 Uhr auf dem Rochlitzer Marktplatz, wo auch die ersten betagten Fahrzeuge gegen 14.30 Uhr zurück erwartet werden. Die etwa 80 Kilometer lange Strecke führt von Rochlitz über Biesern, Wechselburg, Göhren, Cossen, Burgstädt, Hartmannsdorf, Limbach-Oberfrohna nach Pleißa, nach der Stärkung geht es über Meinsdorf, Rußdorf, Limbach-Oberfrohna, Kaufungen, Wolkenburg, Thierbach, Penig, Arnsdorf, Lunzenau, Göritzhain und Kolkau zurück nach Rochlitz. Im Anschluss werden die Sieger und Platzierten in den verschiedenen Kategorien geehrt.