Papageien präsentieren sich im Dorfgasthof

Tiere Verein aus Langhennersdorf züchtet bedrohte Arten

papageien-praesentieren-sich-im-dorfgasthof
Die Jendajesittiche stammen aus der Zucht der Familie Regensberg. Foto: Verein

Langhennersdorf. Der Verein für Ziergeflügel und Exoten Wegefarth und Umgebung lädt auch in diesem Jahr wieder zu seiner Papageienschau ein. Der Verein besteht seit 1970 und beschäftigt sich mit der Zucht und Erhaltung vom Aussterben bedrohter Papageienarten.

"Durch die zielstrebige und kontinuierliche Arbeit der Vereinsmitglieder ist die Schau zu einer der größten und artenreichsten Vereinsschauen in Deutschland geworden", so Jürgen Böhme.

"Die Vereinsmitglieder möchten mit der Ausstellung auf den Umweltschutz aufmerksam machen und ihren Respekt gegenüber der Natur zeigen." Die große Papageienschau findet am 14. und 15. Oktober im Gasthof Langhennersdorf statt. Am Samstag ist von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, am Sonntag 9.00 bis 16.00 Uhr.



Bewerten Sie diesen Artikel:2 Bewertungen abgegeben