• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

PKW erfasst 75-jährige Fußgängerin

Unfall Fußgängerin schwer verletzt

Mittweida. 

Mittweida. Als die 47-jährige Citroën-Fahrerin am Montagmittag den Stadtring in Richtung Bahnhofstraße befuhr, erfasste sie beim Linksabbiegen in die Schillerstraße eine 75-jährige Frau. Die Fußgängerin überquerte dabei die Schillerstraße bei "Grün".

Die 75-Jährige stürzte beim Zusammenprall mit dem Cirtoën und erlitt schwere Verletzungen. Am PKW entstand ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro.



Prospekte & Magazine