PKW kollidiert mit Schienenfahrzeug

Polizei Unfall auf einem Bahnübergang in Oberschöna

pkw-kollidiert-mit-schienenfahrzeug
Foto: Haertelpress

Oberschöna. Am Dienstagnachmittag kollidierte ein PKW mit einem Schienenfahrzeug. Der Unfall ereignete sich gegen 17.05 Uhr an einem ungesicherten Bahnübergang auf der Kreisstraße 7771 in Richtung Langhennersdorf.

Hier rangierte ein Schienenfahrzeug auf der Bahnstrecke, während der 41-Jährige Pkw-Fahrer diese zu überqueren versuchte. Der Mann zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Die Polizeidirektion Chemnitz schätzt die Schadenshöhe auf rund 20.000 Euro.