Polizei stellt alkoholisierten Einbrecher

Einbruch Versuchter Diebstahl mit 1,6 Promille

polizei-stellt-alkoholisierten-einbrecher
Foto: LuckyBusiness/Getty Images/iStockphoto

Döbeln. Am frühen Mittwochnachmittag drang ein 29-jähriger Mann durch ein Fenster in ein Gebäude in der Mastener Straße ein. Dort versuchte er mehrere Kupferrohre zu entwenden, wozu es aber nicht kam, da alarmierte Polizisten ihn kurze Zeit später stellen konnten. Der 29-Jährige war alkoholisiert (1,6 Promille). Nach ersten polizeilichen Maßnahmen wurde er aus der Polizeidienststelle entlassen.