Posaunenchor verabschiedet die Weihnachtszeit

Religion Bläsergottesdienst in der Kirche

posaunenchor-verabschiedet-die-weihnachtszeit
Unter der Leitung von Klaus Hiller findet am 14. Januar ein Bläsergottesdienst in der Kirche Erdmannsdorf statt. Foto: privat

Erdmannsdorf. Am kommenden Sonntag beginnt um 10 Uhr in der festlich geschmückten und geheizten Erdmannsdorfer Kirche ein Bläsergottesdienst zum neuen Jahr. Es erklingen festliche Musik alter Meister und klangstarke Kompositionen aus unserer Zeit. "Es werden sehr interessante Arrangements zu hören sein, neben tiefen und hohem Blech werden ein Waldhornquartett sowie ein Duett und ein Trio das Ganze musikalisch bereichern", so Klaus Hiller, der das vom Posaunenchor und seinem Sprecherteam gestaltete Konzert musikalisch leitet.

Kesselpauken und Schlagwerk werden musikalische Akzente setzen. "Wir werden noch einmal die Tür zu Weihnachten öffnen, um uns danach in die Epiphaniaszeit zu begeben. Neben bekannten Liedern aus dem traditionellen kirchlichen Liedgut wird auch Klassisches und Poppiges zum Thema Weihnachten und Winter zu hören sein. Unser Sprecherteam wird die Gäste in gewohnter Weise mit Gedichten, Texten und Bibelzitaten durch das Programm begleiten. Lassen Sie sich einladen. Wir freuen uns über Ihren Besuch."