• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Programm Kooperation für Bildung

Lichtenstein. 

Der Verein "Gemeinsam Ziele erreichen", die Schule im Mülsengrund und das Daetz-Centrum arbeiten künftig im Rahmen eines Förderprogrammes zusammen. Das Programm der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung im Rahmen von "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" heißt "Künste öffnen Welten". Dabei geht es um Kooperationen auf lokaler Ebene aus Kultur, sozialräumlichen Partnern und Schule oder Kita als Programmpartner des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Diese Bündnisse setzen leicht zugängliche Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren um, die weniger Bildungschancen haben.