Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Unfall Rund 4.000 Euro Schaden

radfahrer-bei-unfall-schwer-verletzt
Foto: Harry Härtel

Döbeln. Am Samstagnachmittag gegen 14:45 Uhr wurde bei einem Auffahrunfall im Ortsteil Ziegra ein Radfahrer schwer verletzt.

Der 36-jährige Radfahrer und ein 46-jähriger Fahrer eines Pkw befuhren die Döbelner Straße aus Waldheim kommend in Richtung Döbeln hinteraindern. Zirka 200 Meter vor dem Ortseingang Ziegra fuhr der Pkw-Fahrer auf den Radfahrer. Es kam zum Sturz und der 26-Jährige wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

An beiden Fahrzeugen enstanden rund 4000 Euro Sachschaden.