Räuberische Erpressung in Brand-Erbisdorf? 23-Jähriger wurde beraubt

Blaulicht Bei den Tätern soll es sich um Jugendliche gehandelt haben

Brand-Erbisdorf. 

Brand-Erbisdorf. Als sich ein 23-Jähriger in der Seilergasse aufhielt, kamen drei Unbekannte auf den Mann zu. Einer von ihnen drohte dem 23-Jährigen ohne lange Vorrede Gewalt an und forderte die Herausgabe einer Bassbox. Die anderen beiden beobachteten das Geschehnis. Aus Angst übergab der Mann dem Täter die Bassbox im Wert von 270 Euro und rief schließlich um Hilfe.

Keine konkreten Personenbeschreibungen vorliegend

Sowohl der Täter als auch seine beiden Begleiter rannten daraufhin mit der Beute Richtung Markt davon. Der Geschädigte blieb unverletzt. Die Polizei ermittelt wegen räuberischer Erpressung. Bei den Tätern soll es sich um drei Jugendliche handeln. Konkrete Personenbeschreibungen liegen jedoch noch nicht vor.