Rathauskeller Gruselige Entdeckungstour

Während am Sonntag zum Frühlingsfest auf den Straßen das Leben pulsiert, können alle mutigen und abenteuerlustigen Besucher eine ganz andere Seite ihrer Stadt kennenlernen, denn auch in diesem Jahr öffnet der schaurig schöne Rathauskeller wieder seine Türen. Das historische Gewölbe wurde Anfang 1998 auf Initiative des Fremdenverkehrsvereins denkmalgerecht saniert und für den Besucherverkehr erschlossen. Treffpunkt für die Führungen ist jeweils 15 und 16 Uhr an der Rathaustreppe auf dem Obermarkt.