Rekordbesuch bei Freizeitmesse

Die Freizeitmesse 50plus im Freiberger Konzert- und Ballhaus Tivoli am vergangenen Mittwoch war in ihrer 7. Auflage wieder ein voller Erfolg, von dem sich nicht nur die vier wackeren Herren von der Historischen Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft auf unserem Foto beeindruckt zeigen. Sie repräsentierten an einem eigenen Stand die Silberstadt mit all ihren kulturellen Angeboten und erfreuten sich reger Nachfrage. Fast 700 Gäste kamen zur Messe, was einen neuen Besucherrekord bedeutet. Empfangen wurden sie von über 40 Ausstellern aus Freiberg und Umgebung, die mit Angeboten und Programmen einen bunten Veranstaltungstag offerierten. Neben der Freizeitgestaltung stand dabei vor allem die Gesundheit im Mittelpunkt. Schon jetzt ist für Organisatorin Ulrike Jurk klar, dass es auch im nächsten Jahr wieder eine Freizeitmesse geben wird.