Rennwagen RT06 auf EuroMold

Ausstellung International auf Platz 4

Freiberg. 

Das Racetech Racing Team der TU Bergakademie Freiberg und die ACTech präsentieren den aktuellen Formula-Student-Rennwagen RT06 Ende November auf der EuroMold 2012 (Halle 11, Stand E44). Als zweitbestes deutsches Team hat das Racetech Racing Team im internationalen Gesamtklassement der Formula Student Electric den vierten Platz erreicht. Der Rennwagen RT06 verfügt über modernste Alu-Guss-Komponenten. In der Herstellung benötigen die von Actech einbaufertig bearbeiteten Baugruppen nur drei bis vier Wochen. Gegenüber herkömmlicher Verfahren werden in der Herstellung bis zu 50 Prozent Kosten gespart.