• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Rentner stürzt mit Rad in Kreisverkehr und verletzt sich schwer

Blaulicht 74-Jähriger stürzte gegen Bordstein

Geringswalde. 

Geringswalde. Den Kreisverkehr aus Richtung Marktplatz befuhr am frühen Dienstagabend ein 74-jähriger Radfahrer. Beim Ausfahren auf die Brauhausstraße geriet er ins Schlingern, stieß gegen einen Bordstein und stürzte. Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu. Am Fahrrad entstand geringer Sachschaden.

 



Prospekte