Ringethal wird 800 Jahre alt

Fest Inselteichfest und Ortsjubiläum an einem Wochenende

ringethal-wird-800-jahre-alt
Feststimmung ist, wie hier beim Inselteichfest, garantiert. Foto: Schönberner

Ringethal. An diesem Wochenende stehen gleich zwei Feste auf dem Programm in Ringethal: Der Ort feiert von Freitag bis Sonntag neben dem 27. Inselteichfest auch den 800. Orts-Geburtstag.

Im Festprogramm gibt es aus diesem Anlass tolle Musiker-Namen: So geht die Fete am Freitagabend mit den Firebirds los. Linda Feller und Gipsy treten am Samstag auf und am Sonntagnachmittag gibt's ein tolles Programm, insbesondere für Kinder. Der Ringethaler Carnevalsverein und weitere Musikgruppen sind auch dabei. Hubschrauberrundflüge, Entenrennen, ein historischer Rundgang über 24 Stationen und vieles mehr erwartet die Gäste.

Außerdem steht den Besuchern das ehemalige Schloss am Samstag von 12 bis 19 Uhr beziehungsweise am Sonntag von 12 bis 17.30 Uhr offen. Rundgänge, Präsentationen sowie historische Schulstunden sind hier live zu erleben. Der einzigartige Baumpark kann ebenfalls besucht werden. Bei der Baumpark-Rallye können die Besucher selbst aktiv werden.



Bewerten Sie diesen Artikel:2 Bewertungen abgegeben