• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Rochlitz präsentiert Kulinarisches aus der Fremde

Festival Street Food Festival auf dem Rochlitzer Markt

Rochlitz . Essen aus aller Welt zum kosten, teilen und beisammen sein, kommt am 18. August in der Zeit von 10 bis 22 Uhr auf den Marktplatz Rochlitz. Beim Street Food Festival führt ein Moderator durch kulinarische und musikalische Angebote. Auf einer Bühne spielt die Band "Caribe" aus Dresden mehrmals am Tag ihre südamerikanische Rhythmen.

Das Abendprogramm gestaltet die Band "Chorus FELD". Beim Street-Food-Festival erhalten die Besucher die Gelegenheit einmal etwas andere Gerichte außer Roster, Steak und Co zu probieren. Unter anderem werden verschiedene Currygerichte, Hot Dogs, Burger, afrikanische Küche aus Kamerun, veganes Vietnamesisches Essen, BBG, veganes Essen aus Gambia, Eis, indonesisches Essen, Wraps und noch jede Menge andere kulinarische Köstlichkeiten angeboten.

Auch ein gut sortiertes Sortiment an Getränken ist im Angebot, aus diesem Grund, ist das Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken auf dem Festival nicht erlaubt. Des Weiteren gibt es ein kleines Kinderprogramm mit einem Zauberer der den ganzen Tag auf und neben der Bühne für Unterhaltung sorgt. Natürlich gibt es auch Süßwaren auf dem Markt.

Darüber hinaus steht eine Hüpfburg zum Toben bereit. Und es gibt Kinderschminken mit dem KCR Karnevalsverein Rochlitz. Die ganze Veranstaltung findet barrierefrei und ohne Eintritt statt. Kostenlose Parkplätze sind auf den von der Stadt ausgewiesenen Flächen unterhalb des Marktes auf der "Bleiche" vorhanden.



Prospekte