Rudy Giovannini gibt tolles Weihnachtskonzert in Frankenberg

Musik Er ist am 3.12. auch im MDR Fernsehen "Wenn Engel Träumen" zu erleben

Frankenberg. 

Frankenberg. Er ist mitten drin in seiner Weihnachtstournee und hat schon einige Konzerte in Sachsen gegeben. Alle waren Ausverkauft und auch gestern in Frankenberg im Stadtpark gab es keinen freien Platz mehr. In einer Zeit wo viele Veranstalter um ihre Ticketverkäufe bangen zieht er die Besucher magisch an und ist ein Garant für ausverkaufte Häuser. Es ist seine charmante, humoristische Art und natürlich seine musikalische Vielfalt die die vielen Freunde , wie er er Sie nennt, zu seinen Auftritten dabei sein lässt

Charmant und mit viel Humor führte er wieder durch das Programm

Mal besinnlich, mal flott und mit einigen Witzen die zum Schmunzeln regelrecht einladen, verzauberte er wieder seine zahlreichen Freunde aus nah und fern. Lieder wie; "Süßer die Glocken", "Der kleine Trommler", " Aber Heidschi bumbeidschi", "Du lieber Weihnachtsmann", "Am heilig Abend", "Über Nacht hat es geschneit", "Weihnachtslied für Mutter" erklangen. Es gab Standing Ovationen und Beifallsstürme und viele "Geschenke" für den Südtiroler. Nach 2. Stunden Musik und einer kleinen Pause gingen alle Besucher zufrieden nach Hause. Schon am 04.12.2022 ist er in Zittau in der Johanneskirche zum Weihnachtkonzert , Beginn hier 16.00 Uhr. Mitten im Erzgebirge ist er am 10.12.2022 zu erleben nämlich in Marienberg, OT Lauterbach in der Kirche zum Weihnachtskonzert, Beginn 18.00 Uhr und am 14.12.2022 in der Silberstadt Freiberg in der Nikolaikirche zum Weihnachtskonzert Beginn ist 18.00 Uhr. Es gibt auch noch TV Termine: Ab dem 24.11.2022, regelmäßig, im Deutschen-Musikfernsehen mit einer 90-minütigen Doku, mit viel Musik und Landschaften aus Südtirol und Sachsen. Gedreht wurde auch in Moritzburg und in der sächsischen Schweiz in Hohenstein. Im MDR Fernsehen am 3.12.2022 in der Sendung "Wenn Engel träumen" Sendezeit 16.30 Uhr-18 Uhr.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!