• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

S195 bei Siebenlehn: Auto fährt gegen Baum

Unfall Feuerwehr musste Dach am Auto entfernen

S195/Siebenlehn. 

S195/Siebenlehn. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagmorgen gegen 8.30 Uhr auf der S195 Siebenlehn Richtung Hirschfeld. Ein 73 Jähriger VW Lupo Fahrer kam aus noch unerklärlichen Gründen in einer Rechtskurve nach links ab und stieß gegen ein Verkehrsschild und einen Baum.

Feuerwehr musste Dach am Auto entfernen

Der Lupo landetet auf der Beifahrerseite und der Fahrer musste durch die Feuerwehr befreit werden. Die 14 Kameraden der Feuerwehren Siebenlehn und Obergruna entfernten das Dach um an den Verletzten zu kommen. Der 73 Jährige wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Die S195 war für 1,5 Stunden voll gesperrt. Sachschaden zirka 3.500 €.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!