Schlaue Ideen füllen die Vereinskasse

Aktion Wettbewerb mit naturnaher Gestaltung im Fokus

Gahlenz. 

Gahlenz. Der Verein zur Entwicklung der Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal lobt erneut einen Ideenwettbewerb aus. Das Motto lautet diesmal: "Unser Verein für ein naturnahes Umfeld". Insgesamt wird ein Preisgeld von 24.700 Euro ausgeschüttet. "Mit dem Wettbewerb möchten wir Vereine unterstützen, die mit ihrem Projekt eine höhere Qualität von Gemeinsamkeit im ländlichen Raum entstehen lassen und aktiv zur naturnahen Gestaltung des Ortes beitragen", so Regionalmanagerin Andrea Pötzscher. Weitere Ziele des Wettbewerbs sind die Stärkung der Selbstverantwortung und des Umweltbewusstseins von Bürgern und Vereinen, die Vernetzung der Vereine und Einwohner im Ort, die Aufwertung des ländlichen Raumes durch Gestaltung eines naturnahen und nachhaltigen Umfeldes und die Werbung für den Verein und seine Arbeit.

Der ausgefüllten Projektfragebogen ist bis zum 8. Juli 2019 an das Regionalmanagement des Vereins zur Entwicklung der Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal zu senden. Der Fragebogen und alle Infos zum Wettbewerb gibt es unter www.floeha-zschopautal.de.