Schlussakt für Alltagsmenschen

Erfolg Ausstellung als Besuchermagnet

Für die "Alltagsmenschen" schlägt bald das letzte Stündlein. Jedenfalls im Schlosspark Lichtenwalde. Nach dem Saisonabschluss am 1. November werden die Skulpturen zurück in die Werkstatt von Christel Lechner gebracht. Die Sonderausstellung zog seit Ende März mehr als 85.000 Besucher in den Barockgarten und wurde damit zu einem absoluten Besuchermagneten. An diesem Wochenende besteht also letztmalig die Chance, den fülligen Damen beim Wäscheaufhängen zu helfen, an der Kaffeetafel Platz zu nehmen oder eine lustige Polonaise zu tanzen.