• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Schnell und sicher zum Fest

Service Parkplätze und Shuttle-Bus

Freiberg. 

Was wäre ein Brauhausfest, wenn nicht auch das ein oder andere köstlich kühle Bier genossen werden könnte. Um dabei sich oder andere nicht in Gefahr zu bringen, hat die Brauerei auch in diesem Jahr wieder einen kostenlosen Bus-Shuttle aus der Stadt Freiberg zum Festgelände eingerichtet.

Dieser kann von allen Freibergern und Freibergerinnen sowie den Gästen der Stadt genutzt werden.

Denn das Brauereigelände verfügt nur über eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen direkt auf der Wiese am Festgelände.

Weitere Möglichkeiten das Auto abzustellen haben die Gäste an der Molkerei oder vor dem Lebensmittelmarkt an der Leipziger Straße. Wer sich für die Fahrt mit dem Bus-Shuttle entscheidet, der erfährt die Abfahrtszeiten im Internet unter www.freiberger-pils.de. Der Bus verkehrt im gesamten Stadtgebiet und hält an verschiedenen Haltestellen in Friedeburg, an der Chemnitzer Straße, auf dem Wasser- und Seilerberg, am Busbahnhof sowie am Schlossplatz und der Leipziger Straße. Ab sofort steht ebenfalls die Infohotline zum Brauhausfest unter der Rufnummer 0152 28881419 täglich von 9 bis 16 Uhr zur Verfügung.



Prospekte