"Schönster Christbaum Sachsens"

Internet Seite der Gemeinde preist Weihnachtsbaum an

Seit dieser Woche ist er auch im Internet zu sehen: Der "schönste Weihnachtsbaum Sachsens".

Unter dieser Überschrift hat die Gemeinde Altmittweida drei Fotos eines Tannenbaumes vom Privatgrundstück an der Hauptstraße 22 ins Netz gestellt. "Der Baum auf den Fotos auf unserer Internetseite hat sogar noch Wurzeln und ist somit kein künstlich aufgestellter Weihnachtsbaum", sagte der Bürgermeister der Gemeinde, Jens-Uwe Miether, auf Nachfrage und fügte hinzu: "Er ist etwa 18 m hoch, den genauen Stammumfang oder Durchmesser müsste man noch einmal nachmessen." Die Beurteilung "schönster Weihnachtsbaum" stammt dabei jedoch nicht von einer Jury oder unabhängigen Kommission, sondern vom Bürgermeister selbst: "Ich habe persönlich noch keinen schöneren Baum auf einem Privatgrundstück in Sachsen gesehen.

Das wollten wir auch einmal würdigen, in dem wir die Fotos auf unserer Webseite hochgeladen haben", begründete Miether die Entscheidung. Wer sich selbst ein Bild vom Weihnachtsbaum machen möchte: Er steht direkt an der Hauptstraße in der Ortsdurchfahrt Altmittweida. Am Abend ist er sogar angestrahlt und dann genau wie der große Schwibbogen in direkter Nachbarschaft ein besonderer Hingucker.