Schokolade selbst gemacht

Winterferien Kinder in Hilbersdorfer Schule dürfen sich als Chocolatiers versuchen

schokolade-selbst-gemacht
Foto: Wieland Josch

Hilbersdorf. Es dürfte schon Ferienprojekte gegeben haben, über die sich die Kinder der Grundschule in Hilbersdorf weniger freuten als über das, was sie am Montag dieser Woche erleben durften. Nicole Hendrich vom Landesfilmdienst Sachsen (l.) hatte allerlei Süßes mitgebracht, doch nicht nur, damit sich die Kleinen ihre Bäuche vollschlagen konnten, sondern vor allem, damit sie etwas über Herkunft, Anbau, Vertrieb und Verarbeitung von Kakao lernen.

In einem Film konnten sie den Weg von der Bohne bis zur Schokolade nachverfolgen. Und dann kam das Beste. Denn jeder durfte sich als Chocolatier versuchen, indem aus einfachen Zutaten eine leckere Masse gerührt wurde. Das machte Spaß und war außerdem lecker. In einem zweiten Workshop lernten die Kinder übrigens noch etwas über die Kultur der Erzeugerländer.