• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Feuerwehrgroßeinsatz bei Schornsteinbrand in Weigmannsdorf

Blaulicht Aufmerksamer Nachbar alarmierte die Feuerwehr

Weigmannsdorf. 

Weigmannsdorf. Ein aufmerksamer Nachbar entdeckte am Samstagmittag Flammen aus dem Schornstein eines Einfamilienhauses in Weigmannsdorf bei Lichtenberg.  Daher alarmierte er  gegen 13 Uhr die Feuerwehr. Die alarmierten Kräfte löschten durch eine Reinigungsklappe mit einen Pulverlöscher den Brand und kehrten den Schornstein aus. Zusätzlich wurde auch eine Wasserversorgung hergestellt, die aber nicht benötigt wurde. 51 Kameraden von den Feuerwehren Weigmannsdorf, Lichtenberg, Mulda und Freiberg waren mit acht Fahrzeugen im Einsatz. Verletzt wurde niemand.



Prospekte