• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Schwer verletzt: Kind von Auto erfasst

Blaulicht PKW-Unfall in Döbeln

Döbeln. 

Döbeln. Die 60-jährige Fahrerin eines PKW fuhr am Mittwochnachmittag die Dresdner Straße stadteinwärts. Nach derzeitigem Kenntnisstand rannte für die Autofahrerin offenbar unvermittelt, auf Höhe der Einmündung Zur Sandgrube, ein neunjähriges Mädchen auf die Fahrbahn.

Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Kind und dem Auto, wodurch die Neunjährige stürzte und schwer verletzt wurde. Ein Rettungshubschrauber brachte das Mädchen in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin erlitt einen Schock.



Prospekte