• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Schwerer Unfall in Freiberg: Gegenverkehr missachtet

Blaulicht 19-Jährige im Krankenhaus

Freiberg. 

Freiberg. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr an der Kreuzung Platz der Oktoberopfer in Freiberg. Laut ersten Angaben vor Ort wollte ein Toyota Fahrer von der B173 nach links abbiegen und hat im Gegenverkehr eine 19-jährige Opelfahrerin nicht beachtet. Es kam zur Kollision.

19-Jährige im Krankenhaus

Die 19-Jährige wurde verletzt in ein Krankenhaus gefahren. Der Toyotafahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden liegt bei zirka 15.000 Euro. Die Kreuzung war zum Teil für 1,5 Stunden gesperrt. Die Feuerwehr Freiberg beseitigte auslaufende Flüssigkeiten.