Schwerer Verkehrsunfall mit zwei Toten

Polizei 92-jähriger Fahrer kommt von Fahrbahn ab

schwerer-verkehrsunfall-mit-zwei-toten
Foto: Harry Härtel

Mulda. Am frühen Abend des 11. Januar ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der K7731 bei Mulda. Über die Ereignisse informierte ein Zeuge die Polizei.

Insassen hatten keine Chance mehr

Ein 92-Jähriger kam auf der Kreisstraße aus Richtung Großhartmannsdorf kommend nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei kollidierte der Pkw Skoda mit einem Straßenbaum. Der Fahrer, sowie die 90-Jährige Insassin wurden im Fahrzeug eingeklemmt. Auch die Rettungskräfte konnten nichts mehr tun - noch an der Unfallstelle erlagen beide ihren schweren Verletzungen.

Bislang ist noch unklar, warum der Pkw von der Fahrbahn abkam. Bereiche der Kreisstraße mussten für mehrere Stunden voll gesperrt werden.