• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Selbsthilfe Alzheimer- Angehörige treffen sich

Freiberg. 

Seit fast fünf Jahren gibt es die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimerkranken in Freiberg und Umgebung. Als Anlaufstelle für Menschen, deren Verwandte an dieser tückischen Krankheit leiden, ist sie mittlerweile unverzichtbar geworden. Hier tauschen sich Betroffene aus, geben und erhalten Ratschläge, werden von kompetenten Fachleuten geschult und finden in der Gemeinschaft Halt. An jedem dritten Mittwoch im Monat trifft sich die Gruppe im Haus "Johannishof" der Seniorenheime Freiberg an der Chemnitzer Straße 64. Am 15. Januar um 15 Uhr ist der erste Termin in diesem noch jungen Jahr, zu dem Rico Schramm, Leiter des Hauses "Johannishof", einlädt. Vorherige Anmeldung unter 03731/794510.