Semmler/Pfeiffer gewinnen Titel

Rodeln Doppel ist deutscher Meister

semmler-pfeiffer-gewinnen-titel
Nico Semmler und Johannes Pfeiffer (v.l.) in Altenberg Foto: Th. Fritzsch

Den ersten großen Erfolg für die Rennrodler des Stützpunkts Oberwiesenthal haben Nico Semmler (BRC Ilsenburg) und Johannes Pfeiffer (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal) eingefahren. In Altenberg holten sie den Sieg im Juniorendoppel in der Deutschen Meisterschaft, nachdem sie zweimal mit der besten Laufzeit durch den Eiskanal gefegt waren. "Wir hatten am Anfang Probleme, uns richtig in den Schlitten zu legen und als alles saß, wurden unsere Läufe zum Wettkampf hin immer besser. Im besten Lauf hatten wir nur kleine Fahrfehler", sagte Johannes Pfeiffer. Nun bereiten sich die Rennrodler bereits auf das zweite Januar-Wochenende in Innsbruck vor, an dem die beiden in den Junioren Weltcup einsteigen. "Den 1. Lauf mussten wir leider auslassen", so Johannes Pfeiffer vom Erfolgsdoppel, das in der vergangenen Saison hinter einem österreichischen Doppel Junioren Weltcup-Gesamtvierte wurde.