Silbermann-Tage erstmals vor 40 Jahren

Start Vor 850 Jahren gab es die ersten Funde in Freiberg

silbermann-tage-erstmals-vor-40-jahren
Die große Silbermann-Orgel im Freiberger Dom. Foto: Wieland Josch

Freiberg. Das Jahr 2018 steht in Freiberg ganz im Zeichen des Silberrausches, denn mit 850 Jahren erster Silberfund und 800 Jahren urkundlicher Ersterwähnung werden zwei herausragende Jubiläen gefeiert. Ein weiteres fügt sich dabei glänzend ein, auch wenn die Zahl nicht ganz so hoch ist.

 

Jubiläumswochenende im Juni

 

Denn vor 40 Jahren gab es die ersten Silbermann-Tage in der Region. Regulär findet deren nächste Ausgabe erst 2019 statt. Doch kann man einen solchen Anlass nicht vorübergehen lassen, ohne ihn zu feiern. Vom 14. bis 17. Juni des kommenden Jahres gibt es darum ein Jubiläumswochenende mit einem herausragenden Programm. Höhepunkt dabei ist das Jubiläumskonzert mit dem Windsbacher Knabenchor. Für alle Veranstaltungen hat nun der Vorverkauf begonnen. Karten sind bei der Silbermann-Gesellschaft, an der Tourist-Information, im Domladen und weiteren Vorverkaufsstellen erhältlich.

Alle Artikel rund um den Silberrausch in Freiberg gibt es hier.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben