So gelingt der berufliche Neustart

Jobcafé Rückkehrer treffen sich in der Oederaner Kindertagesstätte

so-gelingt-der-berufliche-neustart
Foto: Thomas Schmotz

Oederan. Unter dem Motto "Verdiene deine eigenen Brötchen" laden die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Freiberg und des Jobcenters Mittelsachsen Berufsrückkehrer/innen am 29. Juni von 10 Uhr bis 12 Uhr in die Kindertagesstätte "Sonnenland" in Oederan, Lessingstraße 12 ein.

Rückkehrer tauschen sich aus

Um die Rückkehr in den Beruf zu erleichtern bietet die Veranstaltungsreihe "Job Café - Verdiene deine eigenen Brötchen" Beratung zu allen Dingen rund um den Wiedereinstieg. Interessierte Frauen und Männer können hier ins Gespräch kommen und ihre Fragen stellen. Sie können Möglichkeiten des Wiedereinstiegs kennenlernen, Informationen zum regionalen Arbeitsmarkt erhalten und Tipps für den individuellen Neustart bekommen.

Die Rückkehr in den Beruf nach längerer Auszeit bringt viele Vorteile mit sich. Sie trägt zu finanzieller Unabhängigkeit bei und hilft bei der Vermeidung von Altersarmut.

Die Kindertagestätte wurde gezielt für diese Veranstaltung ausgesucht. Sie ist ein Bundesmodellprojekt "KitaPlus" mit dem Ziel, gute Kinderbetreuung auch außerhalb der bisherigen Kita-Öffnungszeiten anzubieten. Wichtig ist dies für Eltern, die täglich oder nur einen Tag in der Woche lange Dienste haben, für Schichtarbeiter, für Alleinerziehende mit Spätdienst oder Eltern, die aus anderen Gründen ihre Arbeitszeit verlagern müssen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.