• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

So lief der Samstag des Bergstadtfests

Fest Freiberg suchte "Den Superverein"

Freiberg. 

Freiberg. Am gestrigen Samstagvormittag suchte die Stadt Freiberg "Den Superverein". Dem Gewinner winkten 500 Euro für die Vereinskasse und Kinogutscheine für den Zweitplatzierten. Über die 500 Euro durfte sich am Ende der TSV Schwarz-Weiß Freiberg e.V. freuen. Auf dem 2. Platz landeten die Silverines (Cheerleader) aus Freiberg.

 

"Gestört aber Geil" und viele weitere Acts

Auch das Abendprogramm hatte einiges zu bieten. Auf der Hauptbühne sorgten das DJ-Duo "Gestört aber Geil", die Party Piloten und Nightfever für ausgelassene Stimmung. Im Bierdorf wurde die ABBA Glitzerwelt durch "ABBA DA CAPO" wieder zum Leben erweckt. Auf der irischen Bühne stieg die Irish Folk Party mit F.MISD aus Staßfurt und auf der Jugendbühne sorgten viele verschiedene Rock- und Punkband aus Freiberg und Umgebung für gute Stimmung.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!