• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Sommer Wandern im Erzgebirge

Altenberg. 

Das sonnige Wetter lädt geradezu zum Wandern ein. Im Schatten von Bäumen durch die Höhen des Erzgebirges zu marschieren sollte verlockend sein. in Altenberg könnte man beispielsweise am kommenden Wochenende auf den Spuren Max Nackes unterwegs sein. Die Wanderung hin zur Waldschänke "Altes Raupennest", der Wirkungsstätte des Sängers und Heimatdichters, sollte am Tourist-Info-Büro beginnen. Vorbei geht es am Bergglöck'l Richtung Galgenteiche, von dort zum Gesundheitszentrum, entlang des Quergrabens sowie des Alten Zaunhäuser Weges. Eine gemütliche Runde für die ganze Familie, wobei man ein Naturbad frequentiert, die Waldschänke und ein Café. Ebenso sehenswert sind der Botanische Garten in Schellerhau und der Wildpark Osterzgebirge.



Prospekte