• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Sommerfeste laden ein

Feier Brückenfest in Kleinbobritzsch

Kleinbobritzsch. 

Das Schöne am Sommer sind nicht nur die sonnigen Tage, die scheinbar endlosen Ferien und der Sprung ins kühle Wasser. Nein, es sind auch die vielen kleineren oder größeren Feste, die überall in den Städten oder Dörfern stattfinden. Am vergangenen Wochenende beispielsweise war wieder Sommerfest in Müdisdorf. Und am kommenden Samstag, den 15. August, wird ab 19 Uhr zum 13. Brückenfest nach Kleinbobritzsch bei Frauenstein eingeladen. Beim Augusthochwasser 2002 war dort die Calwer Brücke als erste von insgesamt 31 Brücken völlig zerstört worden. Dank der damals überwältigenden Solidarität konnte auch diese Brücke schnell wieder errichtet werden. Die Namensweihe erfolgte schon am 12. August 2003. An dieses Ereignis wird mit dem jährlichen Brückenfest erinnert. Auf dem Sportplatz gleich nebenan soll gefeiert werden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und dazu spielen die "Jungen fidelen Colmnitzer" zünftig auf. Eingeladen wird von den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr. Der Eintritt ist für alle, die kommen, frei. Gute Laune sollte allerdings mitgebracht werden.



Prospekte